Willkommen

Nach der Karriere ist vor der Karriere

 

Ende letzten Jahres musste ich aus gesundheitlichen Gründen meine aktive Speerwerferkarriere vorzeitig beenden. Gerne wäre ich in der kommenden Saison noch ein letztes Mal an den Start gegangen, um meinen Schweizermeistertitel und den Cupsieg zu verteidigen. Jetzt muss ich aber „ungeschlagen“ Abtreten, was an und für sich ja auch nichts Schlechtes ist ;-).

 

Mein Karriereende als Speerwerfer soll aber kein Grund sein, diese doch noch junge Homepage bereits wieder vom Netz zu nehmen. Zurzeit sind wir daran das bestehende Konzept auf die neuen Gegebenheiten hin anzupassen. Dies wird zur Folge haben, dass sich meine Website in den kommenden Wochen nach und nach verändern wird. Es lohnt sich auf alle Fälle hin und wieder einen Blick auf meine Page zu riskieren. Neuerungen und Änderungen werden wie bisher über die üblichen Kanäle (Facebook, Twitter, etc.) kommuniziert. Wer also noch kein „Follower“ ist kann dies mit nur zwei Klicks werden. Benutze dazu die beiden Buttons oben rechts um auf meine Profile im Facebook und Twitter zu gelangen und „like“ mich.


Für Anfragen, Hinweise oder Anregungen habe ich nach wie vor ein offenes Ohr unter Kontakt findest du eine Emailadresse, die den Weg in mein Postfach kennt. Nun wünsche ich dir viel Spass auf meiner Homepage.